Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Reus will gegen die Bayern wieder ran

BVB: Reus will gegen die Bayern wieder ran

Mittelfeldspieler nach Faserriss wieder im Training.


Offensivspieler Marco Reus (Foto) vom Bundesligisten Borussia Dortmund ist nach seinem Faserriss wieder in das Training eingestiegen. Das Derby beim FC Schalke (1. April) und auch die Partie gegen den Hamburger SV (4. April) nach der Länderspielpause kommen aber wohl noch zu früh. Reus will laut Medienberichten zum Spitzenspiel beim FC Bayern München (8. April) wieder dabei sein.

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04: Jedvaj zurück im Mannschaftstraining

21-jähriger Abwehrspieler nach Schienbeinverletzung wieder fit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.