Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 6:0 gegen Erfurt! Bochum gewinnt Turnier in Gera

6:0 gegen Erfurt! Bochum gewinnt Turnier in Gera

Unter Neu-Trainer Atalan weiter torhungrig – Testspiele im Überblick.


Fußball-Zweitligist VfL Bochum bleibt unter dem neuen Trainer Ismail Atalan (Foto) weiter unbesiegt. Nach dem 6:1 im Derby gegen die SG Wattenscheid 09 und dem 5:2-Erfolg zum Auftakt des „Thüringer Mediencups“  gegen den Drittliga-Aufsteiger FC Carl Zeiss Jena sicherte sich der VfL am Sonntag durch einen 6:0-Kantersieg gegen den Drittligisten Rot-Weiß Erfurt den Turniersieg in Gera. Die Treffer für die Bochumer erzielten Neuzugang Dimitrios Diamantakos (20.), Tim Hoogland (22.), Thomas Eisfeld (28./38.), Alexander Merkel (46.) und Görkem Saglam (69.). Den zweiten Platz belegte Bundesligist Hertha BSC, der sich gegen Carl Zeiss Jena 2:0 durchsetzte.

Weitere Testspiele vom Sonntag in der MSPW-Übersicht:

Borussia Mönchengladbach U 23 – SC Fortuna Köln 2:0 (0:0)
Dukla Prag – Chemnitzer FC 2:0 (1:0)
Hallescher FC – 1. FC Union Berlin 1:5 (1:1)
1. FC Magdeburg – FC Erzgebirge Aue 1:0 (0:0)
FSV Frankfurt – Borussia Fulda 2:0 (1:0)
VfL Osnabrück – SV Werder Bremen 0:3 (0:2)
FC Carl Zeiss Jena – Hertha BSC 0:2 (0:2)
SC Fola Esch – SV 07 Elversberg 0:2 (0:0)
Rot-Weiß Oberhausen – MSV Duisburg 1:2 (1:2)
ETB SW Essen – SpVg Schonnebeck II 2:0 (1:0)
VfB Oldenburg – SG Wattenscheid 09 0:0

Das könnte Sie interessieren:

Bor. M’gladbach: Stürmer Raul Bobadilla meldet sich zurück

30-Jähriger gab im Test bei Ajax Amsterdam sein Comeback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.