Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: Grimaldi bleibt Preußen-Kapitän

Münster: Grimaldi bleibt Preußen-Kapitän

Trainer Möhlmann lässt Mannschaftsrat wählen und bestimmt Spielführer.


Angreifer Adriano Grimaldi (Foto) bleibt Mannschaftskapitän des Drittligisten SC Preußen Münster, Mittelfeldspieler Michele Rizzi ist sein Stellvertreter. Beim Prozedere blieb Preußen-Trainer Benno Möhlmann seiner Linie treu, ließ – wie schon nach seinem Amtsantritt – den Mannschaftsrat vom Team wählen und bestimmte daraus dann den alten und neuen Spielführer. Neben Grimaldi und Rizzi gehören auch Ole Kittner, Stéphane Tritz und Simon Scherder künftig dem Spielerrat an.

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Lotte: Corrochano-Debüt missglückt

Neuer Trainer bemängelt nach 0:2 gegen Hansa Rostock fehlende Effektivität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.