Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Aydin-Wechsel nicht ausgeschlossen

VfL Bochum: Aydin-Wechsel nicht ausgeschlossen

VfL Bochum: Aydin-Wechsel nicht ausgeschlossen
Bochums Sportvorstand Jens Todt

Bochums Sportvorstand Jens Todt hat einen Wechsel von Mirkan Aydin und
Andreas Johansson nicht ausgeschlossen. „Wir wollen sie nicht abgeben, können
es uns aber auch nicht leisten, jedes Angebot abzulehnen.“
Die Bochumer haben ein weiteres Testspiel vereinbart. Der VfL ist am Mittwoch,
18. Januar, beim Erstligisten FSV Mainz 05 zu Gast. Die Partie findet im Mainzer
Bruchwegstadion statt. Anstoß ist um 18.30 Uhr.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

DFB: Bündnis stellt Drei-Stufen-Konzept zur Zuschauer-Rückkehr vor

Mehr als 40 Kultur- und Sportinstitutionen erarbeiten Hygienemaßnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.