Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV Duisburg: Reck schenkt Wiedwald das Vertrauen

MSV Duisburg: Reck schenkt Wiedwald das Vertrauen

MSV Duisburg: Reck schenkt Wiedwald das Vertrauen

Die Duisburger starten Freitag mit dem Heimspiel gegen den FSV Frankfurt
(18.00 Uhr) in die Restrunde. MSV-Trainer Oliver Reck kündigte an, dass Felix
Wiedwald im Tor stehen wird. Florian Fromlowitz sitzt auf der Bank.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

DFB-Sportgericht: Arminia Bielefeld muss 5.000 Euro zahlen

Wegen Abbrennens Bengalischer Feuer gegen VfL Wolfsburg und 1. FC Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.