Startseite / Pferderennsport / Traben: Rosenmontag keine Rennen in Dinslaken

Traben: Rosenmontag keine Rennen in Dinslaken

Traben: Rosenmontag keine Rennen in Dinslaken

Die für Rosenmontag (20. Februar) geplante Veranstaltung auf der Trabrennbahn
in Dinslaken musste jetzt abgesagt werden. Grund ist Startermangel. Der nächste
Renntag in Dinslaken soll am 27. Februar stattfinden.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dresden: Andreas Wöhler und Markus Klug mischen mit

Westdeutsche Trainer am Sonntag im „Sommer Preis“ mit dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.