Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Wiedersehen mit Mavraj

VfL Bochum: Wiedersehen mit Mavraj

VfL Bochum: Wiedersehen mit Mavraj

Nach drei Siegen aus den letzten vier Liga-Spielen tritt der VfL Bochum am
Samstag (13.00 Uhr) beim Aufstiegsanwärter SpVgg Greuther Fürth an. Dann gibt
es ein Wiedersehen mit mehreren ehemaligen VfL-Spielern. Fürths Abwehrspieler
Mergim Mavraj war Anfang 2011 aus Bochum zu den Franken gewechselt. Auch
Abwehrspieler Heinrich Schmidtgal trug in seiner Laufbahn schon das Trikot der
Bochumer (2007 bis 2009). SpVgg-Stürmer Christopher Nöthe, der in der Jugend
VfL-Spieler war, laboriert derzeit an einem Muskelfaserriss.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Wiedersehen mit Philipp Hofmann

Torjäger des Karlsruher SC befindet sich in ausgezeichneter Verfassung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.