Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL-Trainer Bergmann baut auf die Jugend

VfL-Trainer Bergmann baut auf die Jugend

Mit einem dezimierten Kader wurde die Vorbereitung auf das Dresden-Spiel aufgenommen.

Muss wegen Personalsorgen improvisieren: VfL-Trainer Andreas Bergmann

Mit einem dezimierten Kader hat der Zweitligist VfL Bochum die Vorbereitung auf
das Heimspiel gegen Dynamo Dresden (Freitag, 20.30 Uhr) aufgenommen. Weil
neben den langzeitverletzten Michael Delura, Patrick Fabian, Mirkan Aydin und
Selim Gündüz fünf Spieler mit ihren Nationalmannschaften unterwegs sind, baut
Trainer Andreas Bergmann auf die Jugend. Aus dem Nachwuchsbereich trainieren
nun Kevin Freiberger, Hans Kyei, Christian Mengert, Jannik Stevens, Julian Wolff,
Laurenz Wassinger, Felix Dornebusch und Leon Goretzka mit den VfL-Profis.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Gezielte Förderung für Nachwuchstalente

Zahlreiche Perspektivspieler mischen bereits bei den Profis mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.