Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV Duisburg ohne Kevin Wolze nach Ingolstadt

MSV Duisburg ohne Kevin Wolze nach Ingolstadt

MSV Duisburg ohne Kevin Wolze nach Ingolstadt
Kevin Wolze (Foto: MSV Duisburg)

Nach dem 2:1 des MSV Duisburg beim SC Paderborn 07 beträgt der Vorsprung
der „Zebras“ auf den Relegationsplatz 16 sechs Punkte. „Wir haben unsere
Chancen effektiv genutzt“, resümierte MSV-Mittelfeldspieler Jürgen Gjasula, der
das 1:0 durch Kevin Wolze vorbereitet hatte. „Wir sind aber noch lange nicht am
Ziel. Auf uns kommen noch schwere Wochen zu“, warnt Gjasula. Am kommenden
Sonntag treten die Duisburger beim FC Ingolstadt an. Dann ist Wolze nicht dabei.
Er hatte in Paderborn die fünfte Gelbe Karte gesehen.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Ex-Profi Jens Langeneke nun Fußball-Lehrer

U 17-Trainer erwirbt höchste Lizenz der Trainerausbildung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.