Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum mit Andreas Luthe in Cottbus

VfL Bochum mit Andreas Luthe in Cottbus

VfL Bochum mit Andreas Luthe in Cottbus

Mit dem FC Energie Cottbus und dem VfL Bochum treffen Freitag (18.00 Uhr) die
beiden schlechtesten Mannschaften der Rückrunde aufeinander. Energie holte neun,
der VfL 13 Punkte seit Beginn der zweiten Saisonhälfte. „Cottbus wird uns physisch
stark attackieren. Es ist entscheidend, dass wir uns wehren“, fordert Bochums Trainer
Andreas Bergmann. In der Lausitz kann Bergmann mit Stammtorhüter Andreas
Luthe planen. Der 25-Jährige musste zuletzt im Training wegen Beschwerden im
Schulterbereich kürzer treten.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

1:0 gegen Sandhausen – Fortuna Düsseldorf erneut erfolgreich

SC Paderborn 07 nach 2:0 gegen den FC St. Pauli auf Platz zwei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.