Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Isländer Eyjolfsson auf Reisen

VfL Bochum: Isländer Eyjolfsson auf Reisen

Innenverteidiger hofft auf Debüt in der A-Nationalmannschaft.

Hofft auf sein Länderspieldebüt: Bochums Holmar Örn Eyjolfsson

Holmar Örn Eyjolfsson vom Zweitligisten VfL Bochum darf sich Hoffnungen auf
seinen ersten Einsatz in der A-Nationalmannschaft Islands machen. Der 21-Jäh-
rige wurde von Nationaltrainer Lars Lagerbäck für die Länderspiele gegen Frank-
reich (27. Mai) und Schweden (30. Mai) nominiert. Anschließend soll Eyjolfsson
auch für die U 21 spielen. Für Takashi Inui beginnt der Sommerurlaub eher als
gedacht. Der Mittelfeldspieler des VfL wurde nicht in das Aufgebot der japani-
schen Auswahl für die bevorstehenden Länderspiele berufen.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

Das könnte Sie interessieren:

Bochums Anthony Losilla: „Hätte nicht besser laufen können“

Mittelfeldspieler bestritt gegen Düsseldorf sein 200. Spiel für den VfL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.