Startseite / Fußball / 3. Liga / Alemannia: Sascha Rösler kehrt zurück

Alemannia: Sascha Rösler kehrt zurück

Routinier entscheidet sich gegen das Karriere-Ende.

Rückkehr statt Rücktritt: Sascha Rösler will in Aachen weiter jubeln

Sascha Rösler, der seine Spielerkarriere nach dem Bundesliga-Aufstieg mit For-
tuna Düsseldorf eigentlich beenden wollte, hat sich jetzt doch für eine Fortset-
zung seiner Karriere entschieden und geht in der kommenden Saison für den
Drittligisten Alemannia Aachen auf Torejagd. Der Wechsel bedeutet für den 34-
Jährigen die Rückkehr zu seinem ehemaligen Verein. Bereits von 2005 bis 2007
hatte Rösler das Alemannia-Trikot getragen. „Bei einem anderen Verein hätte
ich mir nicht vorstellen können, noch weiter zu spielen“, so der Angreifer.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Maximilian Sauer und Vincent Gembalies wieder fit

Defensivspieler beim 2:2 der „Zebras“ in Mannheim in der Startformation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.