Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 1. FC Köln verpflichtet Dominic Maroh

1. FC Köln verpflichtet Dominic Maroh

Bundesliga-Absteiger hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen

Dominic Maroh ist der dritte Neuzugang beim 1. FC Köln

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschla-
gen. Vom 1. FC Nürnberg wechselt Abwehrspieler Dominic Maroh zu den „Geiß-
böcken“, bei denen er einen Vertrag bis 2014 unterschrieb. Der 25-Jährige ist
der dritte Neuzugang beim „Effzeh“ nach Thomas Bröker (Fortuna Düsseldorf)
und Tobias Strobl (1899 Hoffenheim). „Als Innenverteidiger bringt Dominic
Maroh spielerisch und physisch hervorragende Eigenschaften mit. Er soll ein
Eckpfeiler unserer Defensive werden“, so Kölns Sport-Chef Frank Schaefer.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

Das könnte Sie interessieren:

Ewald Lienen und Huub Stevens: Zwei Trainer-Legenden jetzt „67“!

Als Technischer Direktor bei St. Pauli und Aufsichtsrat bei Schalke 04 tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.