Startseite / Fußball / 3. Liga / Alemannia Aachen: Testspieler hinterließen guten Eindruck

Alemannia Aachen: Testspieler hinterließen guten Eindruck

Alemannia Aachen: Testspieler hinterließen guten Eindruck
Aachens Trainer Ralf Aussem

„Es war ein gelungener Auftakt. Die Tore wurden hervorragend herausgespielt.
Auch ein höherer Sieg war möglich“, sagte Alemannia Aachens Trainer Ralf
Aussem nach dem 10:0 im Testspiel gegen den SV Hoengen gegenüber MSPW.
Mit Sascha Herröder (vom VfR Aalen) und Timmy Thiele (FC Schalke 04 II)
kamen auch zwei Gastspieler zum Einsatz. Trainer Ralf Aussem: „Sie haben
ihre Sache ordentlich gemacht.“

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Noch kein Debüt für Neuzugang Aaron Berzel

29-jähriger Verteidiger bleibt bei 1:1 gegen FSV Zwickau auf der Bank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.