Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Täglich drei Einheiten

VfL Bochum: Täglich drei Einheiten

VfL Bochum: Täglich drei Einheiten
VfL-Trainer Andreas Bergmann

Im Trainingslager des VfL Bochum im sauerländischen Willingen (bis Freitag) legt
Trainer Andreas Bergmann seinen Schwerpunkt auf den konditionellen Bereich.
Täglich stehen drei Trainingseinheiten auf dem Programm. Dazu zählt für die
Blau-Weißen jeweils eine intensive Laufeinheit. „Die beiden Testspiele kommen
dann noch oben drauf“, kündigte Bergmann an. Dienstag (18.30 Uhr) trifft der
VfL auf den Verbandsligisten SC Willingen, am Donnerstag (18.00 Uhr) geht
es in Brilon gegen eine Hochsauerland-Auswahl.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

VfL Osnabrück: Amir Shapourzadeh ist neuer Sportdirektor

Ex-Profi war zuletzt bei Würzburger Kickers und Admira Wacker tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.