Startseite / Fußball / 3. Liga / Alemannia Aachen: Rösler plagen Adduktorenproblem

Alemannia Aachen: Rösler plagen Adduktorenproblem

Alemannia Aachen: Rösler plagen Adduktorenproblem

Angreifer Sascha Rösler musste im Testspiel von Alemannia Aachen gegen
Fortuna Köln (1:0) bereits in der Anfangsphase mit Adduktorenproblemen
ausgewechselt werden. Albert Streit trug zum Spielbeginn die Spielführerbinde.
„Es war ein Duell auf Augenhöhe, das wir auf Grund der zweiten Halbzeit verdient
gewonnen haben“, zog Alemannia Aachens Trainer Ralf Aussem ein positives Fazit.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Hansa besteht Nachlizenzierung und wird ausgezeichnet

Ex-Bundesligist erreicht beim „Financial Fair Play“ erneut Bestwert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.