Startseite / Fußball / 3. Liga / Testspiele am Freitag: Preußen Münster besiegt Hannover 96

Testspiele am Freitag: Preußen Münster besiegt Hannover 96

Testspiele am Freitag: Preußen Münster besiegt Hannover 96
SCP-Neuzugang Dimitrij Nazarov

Für den Drittligisten Preußen Münster stand am Freitagabend ein weiterer Höhepunkt
der Vorbereitung auf dem Programm. Gegen den Bundesligisten Hannover 96 setzte
sich die Mannschaft von SCP-Trainer Pavel Dotchev 2:0 (1:0) durch. Vor 2.200
Zuschauern erzielten die Neuzugänge Dimitrij Nazarov (Eintracht Frankfurt II) und
Matthew Taylor (SC Paderborn 07) die Treffer für die Preußen.

Der West-Regionalligst Borussia Mönchengladbach setzte sich beim FSV Mainz 05 II
6:1 (2:0) durch. Rückkehrer Giuseppe Pisano (zuletzt 1. FC Saarbrücken) war mit
zwei Treffern erfolgreichster Torschütze.

Weitere Testspiel-Ergebnisse am Freitag:
SVG Pönitz – Werder Bremen II 0:14 (0:3)
Borussia Freialdenhoven – 1. FC Köln U 21 1:4 (0:2)
Eintracht Norderstedt – Holstein Kiel 1:1 (0:1)
GW Lehrte – SV Meppen 0:21 (0:11)
TuS Dassendorf – SC Viktoria Hamburg 3:3 (3:0)
TSV Lensahn – VfB Lübeck 0:7 (0:2)
TuS Essen West 81 – ETB Schwarz-Weiß Essen 0:6 (0:2)

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Sonderlob für Neuzugang Christopher Lannert

Linksverteidiger traf beim ersten Startelf-Einsatz gegen 1860 München.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.