Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Nord / Hinrunde der Regionalliga Nord zeitgenau terminiert

Hinrunde der Regionalliga Nord zeitgenau terminiert

Der Norddeutsche Fußballverband hat die Hinrunde zeitgenau terminiert.

Der Norddeutsche Fußballverband hat die Hinrunde der neuen Regionalliga-Saison
zeitgenau terminiert.Eröffnet wird die Spielzeit am Freitag, 3. August, mit der Partie
zwischen Goslar und Hannover 96 II (ab 18 Uhr). Ab 19 Uhr sind Meppen (gegen
Victoria Hamburg) und Werder Bremen II (gegen Wilhelmshaven) im Einsatz. Am
4. August finden die Partien Kiel gegen Flensburg, Wolfsburg II gegen Havelse,
St. Pauli II gegen Cloppenburg und Oberneuland gegen den Hamburger SV II
statt. Sonntag spielt Lübeck gegen Neumünster und Rehden gegen Oldenburg.

 

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga Nord: Melderekord für neue Saison 2021/2022

Insgesamt reichten 34 Klubs ihre Unterlagen beim Verband ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.