Startseite / Pferderennsport / Berlin: Favoritinnen setzten sich überlegen durch

Berlin: Favoritinnen setzten sich überlegen durch

Finalbesetzung für Arthur Knauer-Rennen (Stuten-Derby) steht fest

 

 

Die vier jeweils mit 10.000 Euro dotierten Vorläufe zum Finale des Arthur Knauer-
Rennens (Deutsches Stuten-Derby), das am kommenden Samstag, 4. August,
ausgetragen wird, waren eine überzeugende Bestätigung für die bisher gezeigten
Leistungen der besten dreijährigen Stuten. Auf der Trabrennbahn in Berlin-
Mariendorf, wo auch das Finale stattfindet, wurden die Generalproben von den
Favoritinnen dominiert. Es war kein Tag für Außenseiter.

Lesen Sie hier den ausführlichen Nachbericht

Das könnte Sie interessieren:

Traben Italien: Trainer Thorsten Tietz triumphiert in Neapel

Zweijährige Stute Cindy Truppo auch beim vierten Start unbesiegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.