Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Sportfreunde Lotte sind Aufstiegsanwärter Nummer eins

Sportfreunde Lotte sind Aufstiegsanwärter Nummer eins

Die jährliche MSPW-Trainerumfrage in der Regionalliga West.

In der Favoritenrolle: Trainer Maik Walpurgis und die Sportfreunde Lotte.

Die Sportfreunde Lotte nehmen die Saison 2012/2013 in der neuen Regionalliga
West (nur noch mit Vereinen aus NRW) als Favorit in Angriff. Das ist zumindest
die Meinung der 20 Trainer in der Umfrage von MSPW für DFB.de.

Auf die Sportfreunde, in der abgelaufenen Saison mit nur einem Punkt Rück-
stand auf Meister Borussia Dortmund II Zweiter, entfielen 17 Stimmen. Dabei hat
der Verein vom Lotter Kreuz einen großen personellen Umbruch hinter sich. „Wir
müssen uns erst einmal finden“, lautet die vorläufige Marschroute von Trainer
Maik Walpurgis, der jedoch hinzufügt: „Dann wollen wir im oberen Tabellendrittel
mitmischen.“

Einen Platz weit oben in der Tabelle trauen die Trainer auch dem Wuppertaler SV
Borussia zu tun. Der WSV erhielt immerhin zwölf Stimmen. Ebenfalls hoch
gehandelt wird Fortuna Köln mit elf Nennungen. Einen möglichen „Durchmarsch“
des Aufsteigers Viktoria Köln bis in die 3. Liga können sich zehn Trainer

Lesen hier die ausführliche Umfrage.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Nationaltorhüter Dieter Burdenski feiert 70. Geburtstag

Torwart war für Werder Bremen, Schalke 04 und Arminia Bielefeld am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.