Startseite / Fußball / 3. Liga / Gesichter der 3. Liga: Vom Streit- zum Glücksfall?

Gesichter der 3. Liga: Vom Streit- zum Glücksfall?

Gesichter der 3. Liga: Vom Streit- zum Glücksfall?

Es kann ein ehemaliger Nationalspieler sein. Oder ein Talent. Oder ein Trainer.
Oder ein Urgestein. Die 3. Liga hat in ihrer fünften Saison eine Menge Charakterköpfe
zu bieten, Figuren und Protagonisten, die ihren Vereinen und der Liga Profil verleihen.
Sie sind die „Gesichter der 3. Liga“. DFB.de stellt sie jeden Freitag in seiner neuen
Serie vor. Heute: Aachens Kapitän Albert Streit.

mehr erfahren Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

Als Ernst-Ersatz: 1. FC Saarbrücken legt mit Calogero Rizzuto nach

Gelsenkirchener steht für vier bis sechs Wochen nicht zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.