Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Keller macht Schalker U 17 reif für neue Erfolge

Keller macht Schalker U 17 reif für neue Erfolge

Keller macht Schalker U 17 reif für neue Erfolge

Bei der Frage nach dem letzten Meistertitel des FC Schalke 04 im B-Junioren-Bereich
dürften einige Fans und Verantwortliche ins Grübeln kommen. Der neue Trainer der
Schalker U 17 weiß es dagegen sofort. „Das war 2002“, sagt Jens Keller und hat das
3:1 vor zehn Jahren gegen den VfB Stuttgart nach Verlängerung im Kopf. Ausgerechnet
von den Stuttgartern, die mit sechs Titeln Rekordmeister bei den B-Junioren sind, war
der 41-Jährige vor einigen Wochen zu den „Königsblauen“ gewechselt. Nun soll der mit
einem Vertrag bis 2014 ausgestattete Schwabe wieder bessere Zeiten in Gelsenkirchen
einläuten, frei nach dem Motto: „Mit Keller aus dem Keller“.

mehr lesen Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

BVB-Abwehrchef Mats Hummels gibt leichte Entwarnung

31-jähriger Weltmeister zog sich gegen Lazio Rom Fußverletzung zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.