Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Nord / Petersen: „Die Fans dürfen träumen, wir nicht“

Petersen: „Die Fans dürfen träumen, wir nicht“

Petersen: „Die Fans dürfen träumen, wir nicht“

Lange gesucht, endlich gefunden: Seit dem Abstieg in die Viertklassigkeit im Jahr
2008 versuchten sich schon einige Trainer an einem Neuanfang beim
1. FC Magdeburg. Der Europacupsieger der Pokalsieger von 1974, dreimaliger
Meister und Rekordpokalsieger (sieben Titel) der ehemaligen DDR, entwickelte
sich trotz des 2006 eröffneten neuen Stadions mehr und mehr zur „grauen Maus“
in Sachsen-Anhalt. Nach den Plätzen vier, sechs, zwölf folgte mit Rang 18 in der
Vorsaison ein Tiefpunkt.

mehr lesen Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Ayodele Adetula wechselt zum VfB Oldenburg

22-jähriger Offensivspieler könnte Sonntag sein VfB-Debüt geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.