Startseite / Fußball / 3. Liga / Kein Sieger zwischen Wehen und Heidenheim

Kein Sieger zwischen Wehen und Heidenheim

Kein Sieger zwischen Wehen und Heidenheim

Alf Mintzel

Der 1. FC Heidenheim hat zum Auftakt des 10. Spieltages der 3. Liga den Sprung
auf Platz zwei verpasst. Die Gäste mussten sich beim SV Wehen Wiesbaden
miteinem 1:1 (0:0) begnügen, obwohl sie nach der Roten Karte gegen Zlatko
Janjic wegen groben Foulspiels seit der 36. Minute in Überzahl gespielt hatten.

mehr lesen Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

Torwart Niclas Thiede bleibt beim SC Verl

Bislang vom SC Freiburg ausgeliehener 23-Jähriger wurde fest verpflichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.