Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Nordost / RL Nordost: Traditionsvereine unter sich

RL Nordost: Traditionsvereine unter sich

RL Nordost: Traditionsvereine unter sich
Andreas PetersenZwei Traditionsvereine mit völlig unterschiedlicher Ausgangslage treffen in einer
vorgezogenen Partie vom zehnten Spieltag in der Regionalliga Nordost aufeinander,
wenn der 1. FC Lokomotive Leipzig heute (ab 13.30 Uhr) in der großen Leipziger
Red Bull-Arena den 1. FC Magdeburg empfängt.

lesen Sie mehr auf DFB.de

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga Nordost: Zwei Partien des 12. Spieltages abgesagt

Corona-Fälle bei Spitzenreiter FC Viktoria Berlin und Tennis Borussia Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.