Startseite / Fußball / 3. Liga / 98-Coach Seeberger: „Hektische Situationen lieben lernen“

98-Coach Seeberger: „Hektische Situationen lieben lernen“

98-Coach Seeberger: „Hektische Situationen lieben lernen“
Jürgen Seeberger

Hätten die Schiedsrichter doch nur nach 90 Minuten abgepfiffen. Das werden sich
die Anhänger des SV Darmstadt 98, Tabellenschlusslicht der 3. Liga, nach den
beiden jüngsten Auftritten der „Lilien“ gedacht haben.

mehr lesen Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Stefan Krämer sieht Remis von der Tribüne

Trainer hatte gegen Ingolstadt „Rot“ wegen unsportlichen Verhaltens gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.