Startseite / Fußball / 3. Liga / Wehen: Feichtenbeiner neuer Sportdirektor

Wehen: Feichtenbeiner neuer Sportdirektor

Wehen: Feichtenbeiner neuer Sportdirektor
Wiesbaden verstärkt sportlichen Bereich – Ex-Trainer Christian Hock
wird Leiter des Nachwuchsleistungszentrums.

Der SV Wehen Wiesbaden hat Michael Feichtenbeiner als neuen
Sportdirektor vorgestellt. Zuletzt war der 52-Jährige für Bintang
Medan in Indonesien als Trainer tätig. Als neuer Leiter des Nach-
wuchsleistungszentrums wurde Christian Hock verpflichtet. Der
gebürtige Aschaffenburger arbeitete bereits als Trainer für den
SVWW und hatte den Verein in der Saison 2006/2007 zum Auf-
stieg in die 2. Bundesliga geführt. Nun kehrt Hock vom TSV
Schott Mainz nach Wiesbaden zurück.

mehr Nachrichten über die 3. Liga lesen Sie auf 3-liga.com.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Kapitän Moritz Stoppelkamp sieht Aufwärtstrend

„Zebras“ empfangen am Sonntag Aufstiegsfavorit Dynamo Dresden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.