Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Vaclav Drobny stirbt mit 32 Jahren

Vaclav Drobny stirbt mit 32 Jahren

Der ehemalige Augsburg-Profi erlag seinen Verletzungen nach einem Schlitten-Unfall.
Der frühere Augsburger Fußball-Profi Vaclav Drobny ist in seiner Heimat Tschechien
bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Der 32 Jahre alte Ex-
Nationalspieler prallte beim Schlittenfahren im Wintersportort Spindlermühle
gegen einen Baum und erlag zwei Stunden später im Krankenhaus seinen
schweren Verletzungen.

Das könnte Sie interessieren:

Schalke 04 stellt sich neu auf: Rouven Schröder wird Sportdirektor

Gebürtiger Arnsberger war zuletzt Vorstand Sport beim 1. FSV Mainz 05.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.