Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Flamur Kastrati wechselt nach Aue

Flamur Kastrati wechselt nach Aue

Nur noch wenige Formalitäten beim Transfer des Duisburger Stürmers zu klären.

Flamur Kastrati, Stürmer vom MSV Duisburg, wechselt wohl zum Ligakon-
kurrenten Erzgebirge Aue. Nur noch wenige Formalitäten sind zu klären,
um den Transfer des 21-Jährigen Norwegers zu fixieren. Kastrati hat sich
bereits von der Mannschaft verabschiedet. Währenddessen hält sich der
ehemalige Düsseldorfer Torhüter Michael Ratajczak bei den „Zebras“ fit.
Der 30-Jährige ist seit Sommer vereinslos.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Wiedersehen mit Philipp Hofmann

Torjäger des Karlsruher SC befindet sich in ausgezeichneter Verfassung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.