Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Probleme mit Farfan und Edu

Schalke 04: Probleme mit Farfan und Edu

Die beiden Offensivspieler konnten wegen Visa-Problemen zunächst nicht mit ins Trainingslager.

Die Reise ins Trainingslager nach Katar begann für den FC Schalke 04 mit
einem Ärgernis. Wegen Visa-Problemen durften Jefferson Farfan und Edu
den Flieger nach Doha nicht betreten. Bis spätestens Sonntag-Abend sollen
die Offensivspieler aber im Trainingslager angekommen. Bis dahin absol-
vieren sie ein individuelles Training in Gelsenkirchen.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Manuel Prietl trägt statt Fabian Klos die Binde

Mittelfeldspieler und Torjäger sollen gleichberechtigte Kapitäne sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.