Startseite / Fußball / 3. Liga / Testspiele am Mittwoch

Testspiele am Mittwoch

Alemannia Aachen bezwingt Bayer Leverkusen II.

Drittligist Alemannia Aachen hat ein Testspiel gegen die zweite
Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen II (Regionalliga West)
3:0 gewonnen. Zweimal Freddy Borg und Neuzugang Norikazu
Murakami trafen für die Kaiserstädter.

Das Testspiel gegen den Drittliga-Aufsteiger Hallescher FC verlor
der VfL Wolfsburg II 1:2 (1:2). Das Tor für die Mannschaft von VfL-
Trainer Lorenz-Günther Köstner erzielte Nico Granatowski. Halle
gelang kurz vor der Pause ein Doppelschlag.

Der Nord-Regionalligist TSV Havelse präsentiert sich im Trainingslager
in der Türkei in guter Früh-Form. Nach dem 1:1 gegen den Drittligisten
1. FC Heidenheim setzte sich der TSV jetzt 3:2 gegen den Zweitligisten
FSV Frankfurt durch. Tore: Christoph Beismann, Tim Wendel und Marc
Vucinovic (FE).

Zu einem überraschenden Sieg kam Kickers Offenbach. Die Hessen
besiegten den Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern 3:1.

Aufsteiger Borussia Dortmund II kam gegen den kasachischen Zweitligisten
Irtysh Pavlador zu einem deutlichen 5:0. Dabei erzielte Neuzugang Christian
Knappmann (Wuppertal) sein erstes Tor im BVB-Dress. Die weiteren Treffer
markierten Florian Hübner, Jonas Hofmann, Tim Treude und Erik Durm.
Sonntag testet die Dortmunder Reserve gegen die U 23 von Ungarn.

Hansa Rostock kam dagegen beim Oberligisten Malchower SV nicht über ein
1:1 hinaus. Sargis Adamyan hatte den Drittligisten zwischenzeitlich in
Führung gebracht.

 

Das könnte Sie interessieren:

1:1! SC Verl mit Remis gegen verspätete Münchner „Löwen“

Aufsteiger verpasst möglichen Sprung auf Relegationsrang drei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.