Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Clemens Tönnies hilft Arminia Bielefeld

Clemens Tönnies hilft Arminia Bielefeld

Die Ostwestfalen dürfen wegen der schlechten Witterung in der Tönnies-Arena trainieren.

Hilft der Arminia: Clemens Tönnies (Foto: FC Schalke 04)

Um eine optimale Vorbereitung für den Restrunden-Start gegen die Kickers
Offenbach (Freitag, 19.00 Uhr) zu gewährleisten, lässt Clemens Tönnies (Auf-
sichtsratsvorsitzender des Bundesligisten FC Schalke 04) den Drittligisten Armi-
nia Bielefeld auf dem beheizten Kunstrasenplatz in der Tönnies-Arena (Rheda)
trainieren. In Bielefeld sind wegen anhaltender Schneefälle zahlreiche Plätze
vereist und nicht bespielbar.

Weitere Meldungen aus der 3. Liga lesen Sie auf 3-liga.com

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Trennung von Vedad Ibisevic fix – Duo suspendiert

Amine Harit und Nabil Bentaleb müssen vorerst individuell trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.