Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Nord / Robin Dutt besucht Hannovers NLZ

Robin Dutt besucht Hannovers NLZ

DFB-Sportdirektor in Hannover zu Gast.

DFB-Sportdirektor Robin Dutt

Prominenter Besuch im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) von Hannover 96:
Robin Dutt (47), Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), reiste in
die niedersächsische Landeshauptstadt. Der frühere Bundesliga-Trainer von Ba-
yer Leverkusen und des SC Freiburg und tauschte sich mit Hannovers NLZ-Lei-
ter Jens Rehhagel (Sohn von Trainer-Legende Otto Rehhagel) über die zukünf-
tige Zusammenarbeit aus.

Das könnte Sie interessieren:

Testspiele: Serhat Koruk schon für Wuppertaler SV am Ball

Team von Cheftrainer Björn Mehnert setzt sich 5:1 gegen TVD Velbert durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.