Startseite / Fußball / 3. Liga / Arminia: Auch Schönfeld fällt aus

Arminia: Auch Schönfeld fällt aus

Bielefelds Mittelfeldspieler am Meniskus operiert

Eine Meniskus-OP stoppt Bielefelds Patrick Schönfeld (rechts)

Patrick Schönfeld, Mittelfeldspieler des Drittligisten Arminia Bielefeld wurde von
Mannschaftsarzt Dr. Andreas Elsner erfolgreich am verletzten Meniskus operiert.
Die Verletzung hatte sich Schönfeld im Mannschaftstraining zugezogen. Er fällt
vorerst aus. Arminia-Trainer Stefan Krämer muss außerdem Christian Müller
(Innenbandanriss im Knie), Felix Burmeister (Leisten-OP) und Dennis Riemer
(Reha nach Kreuzbandriss) im Auftaktspiel gegen die Kickers Offenbach (Freitag,
ab 19.00 Uhr) ersetzen.

Weitere MSPW-Meldungen aus der 3. Liga lesen Sie auf 3-liga.com

Das könnte Sie interessieren:

1:1! SC Verl mit Remis gegen verspätete Münchner „Löwen“

Aufsteiger verpasst möglichen Sprung auf Relegationsrang drei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.