Startseite / Fußball / 3. Liga / Bielefeld gegen Offenbach: Ausgangslage verspricht Spannung

Bielefeld gegen Offenbach: Ausgangslage verspricht Spannung

Der Restrunden-Start in der 3. Liga steht bevor.

Arminia-Trainer Stefan Krämer startet mit seiner Mannschaft heute in die Restrunde und will wieder juebln

Mit dem Flutlichtduell zwischen den beiden früheren Bundesligisten Arminia Bie-
lefeld und Kickers Offenbach startet die 3. Liga heute (ab 19 Uhr) in die Rest-
runde der Saison 2012/2013. Die Gastgeber, die als Tabellenvierter überwintert
hatten, können zum Auftakt des 23. Spieltages mit einem Sieg zumindest vor-
erst bis auf einen Punkt an einen direkten Aufstiegsplatz (Rang zwei) heran-
rücken. „Unsere Ausgangslage verspricht Spannung“, sagt Arminia-Mittelfeld-
spieler Tom Schütz im Gespräch mit MSPW. „Mit einem guten Restrundenstart
kann es für uns schnell noch weiter nach oben gehen.“

Die ausführliche Vorschau auf DFB.de

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Heimspiel gegen den FSV Zwickau fällt erneut aus

Vier Spieler der Westsachsen wurden positiv auf Coronavirus getestet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.