Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Escudero zum FC Getafe

Schalke 04: Escudero zum FC Getafe

Linksverteidiger wird für ein halbes Jahr ausgeliehen

Sergio Escudero (rechts) war beim FC Schalke meist in der U 23 im Einsatz.

Sergio Escudero wechselt bis zum Saisonende nach Spanien. Der FC Schalke 04
leiht den Linksverteidiger bis zum 30. Juni 2013 an den Erstligisten FC Getafe
aus. Der 23-jährige Spanier war zur Saison 2010/2011 vom Zweitliga-Absteiger
Real Murcia zu den „Königsblauen“ gewechselt und besitzt noch einen Vertrag
bis zum 30. Juni 2014. Im Schalker Trikot hat Escudero bisher zwölf Bundes-
ligaspiele sowie zwei Partien im DFB-Pokal und sieben Einsätze im Europacup
bestritten. Mehrfach war er auch für die U 23 im Einsatz.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Trennung von Vedad Ibisevic fix – Duo suspendiert

Amine Harit und Nabil Bentaleb müssen vorerst individuell trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.