Startseite / Fußball / 3. Liga / MSPW-Transferticker: Neue Vereine für Zander und Moosmayer

MSPW-Transferticker: Neue Vereine für Zander und Moosmayer

Alle Transfers der 3. Liga – Jula folgt Wollitz nach Osnabrück.

Stürmt nun für den VfL: Der ehemaliger Duisburger Emil Jula.

Für den Aufstiegskampf hat Trainer Claus-Dieter „Pele“ Wollitz einen
alten Bekannten zum Drittligisten VfL Osnabrück geholt. Vom Zweitli-
gisten MSV Duisburg wechselt Sturm-Routinier Emil Jula, zuletzt
Anorthosis Famagusta in Zypern ausgeliehen, wechselt an die Bre-
mer Brücke. Beide kennen sich aus gemeinsam Zeiten beim FC
Energie Cottbus. Zwischen 2009 und 2011 erzielte der 31-Jährige
22 Tore in 63 Spielen in der 2. Bundesliga.

„Wir freuen uns, dass die Verpflichtung kurz vor Ablauf der Trans-
ferfrist noch geklappt hat. Emil Jula ist ein Spieler mit einem
starken Charakter. Ich glaube, dass er vom Typ her gut zur Mann-
schaft passt und uns dabei hilft, die Variabilität zu erhöhen“, ist
„Pele“ Wollitz überzeugt.

Nils Zander und Tom Moosmayer, deren Wechsel zur Alemannia
Aachen kurzfristig geplatzt waren, haben neue Vereine gefunden.

Diese und weitere Transfers finden Sie hier.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Maximilian Sauer und Vincent Gembalies wieder fit

Defensivspieler beim 2:2 der „Zebras“ in Mannheim in der Startformation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.