Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum bindet Talent Holthaus

VfL Bochum bindet Talent Holthaus

U 18-Nationalspieler unterschreibt bis 2016.

Fabian Holthaus bleibt dem VfL treu.

Zweitligist VfL Bochum hat mit Fabian Holthaus ein weiteres hoffnungsvolles
Talent aus der eigenen Jugend langfristig an den Verein gebunden. Der
Kapitän der U 19-Bundesligamannschaft, die in der West-Staffel den zwei-
ten Platz hinter dem Tabellenführer FC Schalke 04 belegt, unterschrieb ei-
nen neuen Vertrag bis 2016. „Fabian Holthaus ist ein Spieler, der sich her-
vorragend entwickelt hat und sich immer in den Dienst der Mannschaft stellt.
Ich bin davon überzeugt, dass wir noch viel Freude an ihm haben werden“,
freut sich Bochums Sportvorstand Jens Todt über die Vertragsverlängerung
des U 18-Nationalspielers.

Das könnte Sie interessieren:

SV Sandhausen: Ex-Kölner Uwe Koschinat nicht mehr Trainer

Zweitligist trennt sich nach acht Punkten aus acht Partien vom 49-Jährigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.