Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV: Kirmse neuer Vorstandsvorsitzender

MSV: Kirmse neuer Vorstandsvorsitzender

Neue Chefetage in Duisburg – Markus Räuber führt Aufsichtsrat.

Der Aufsichtsrat des Zweitligisten MSV Duisburg hat in einer Sitzung
seinen bisherigen Vorsitzenden Udo Kirmse einstimmig zum neuen
Vorstandsvorsitzenden gewählt. „Der Aufsichtsrat freut sich, mit
Herrn Kirmse eine sehr gute Lösung gefunden zu haben. Udo Kirm-
se kennt sich bereits bestens in den Strukturen des MSV aus, ist
maßgeblich an der Entwicklung zur neuen Satzung beteiligt und hat
nicht zuletzt zusammen mit vielen anderen Protagonisten durch sei-
nen unermüdlichen Einsatz und durch seine akribische Arbeit zur Ab-
wendung der letzten finanziellen Engpässe beigetragen“, teilte der
Verein mit. In gleicher Sitzung wurde das langjährige Aufsichtsrats-
mitglied Markus J. Räuber einstimmig zum neuen Aufsichtsratsvor-
sitzenden des MSV Duisburg gewählt.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Gezielte Förderung für Nachwuchstalente

Zahlreiche Perspektivspieler mischen bereits bei den Profis mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.