Startseite / Fußball / International / Neuer Job für Horst Hrubesch

Neuer Job für Horst Hrubesch

Der aktuelle U 18-Nationaltrainer könnte bald befördert werden.

Horst Hrubesch

Ex-Fußballprofi Horst Hrubesch (61/unter anderem Rot-Weiss Essen und
Hamburger SV), derzeit Trainer der deutschen U 18-Nationalmannschaft,
soll demnächst „Chefkoordinator Landesverbände“ werden und damit zum
Team von DFB-Sportdirektor Robin Dutt (48) gehören. Dutt sagte dem
Fachmagazin „kicker“: „Horst Hrubesch wäre die Idealbesetzung.“

 

Das könnte Sie interessieren:

Champions League: Achtelfinale für BVB schon greifbar nah

Nach 3:0 gegen FC Brügge fehlen maximal noch zwei Punkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.