Startseite / Fußball / 3. Liga / Erfurt: Engelhardt-Tor steht zur Wahl

Erfurt: Engelhardt-Tor steht zur Wahl

Ex-Nationalspieler wurde für das „Tor des Monats Februar“ nominiert.

Treffsicher: Ex-Nationalspieler Marco Engelhardt (Foto: Frank Steinhorst)

Die ARD Sportschau hat den Treffer des ehemaligen Nationalspielers Marco
Engelhardt vom Drittligisten Rot-Weiß Erfurt beim 2:1 gegen den VfL Osna-
brück in die Auswahl zum „Tor des Monats Februar“ aufgenommen. Der
dreifache Nationalspieler hatte gegen Aufstiegsaspirant Osnabrück mit ei-
nem sehenswerten Distanzschuss aus rund 25 Metern zum 2:1-Endstand
getroffen. Engelhardt muss sich bei der Abstimmung (bis 16. März) gegen
Marc Rzatkowski (VfL Bochum), Rafael van der Vaart (Hamburger SV) und
Mario Mandzukic vom Rekordmeister FC Bayern München behaupten.

Mehr MSPW-Meldungen zur 3. Liga finden Sie auf 3-liga.com.

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Heimspiel gegen den FSV Zwickau fällt erneut aus

Vier Spieler der Westsachsen wurden positiv auf Coronavirus getestet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.