Startseite / Fußball / Oberliga / Pokal-Aus für den ETB

Pokal-Aus für den ETB

Gegen den TuS Bösinghoven gab es ein 3:4.
Der ETB Schwarz-Weiß Essen ist im Viertelfinale des Niederrheinpokals
ausgeschieden. Die Essener verloren am Samstag gegen den TuS
Bösinghoven 3:4 (2:2).

Das könnte Sie interessieren:

Wattenscheid 09: Trainer Britscho und „Co“ Janczak verlängern bis 2023

Westfalen-Oberligist setzt auf Kontinuität im Trainerteam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.