Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke-Arena Management GmbH: Moritz Beckers-Schwarz wird Vorsitzender der Geschäftsführung

Schalke-Arena Management GmbH: Moritz Beckers-Schwarz wird Vorsitzender der Geschäftsführung

Rüdiger Mengede scheidet zum 15. April 2013 aus.

Die FC Schalke 04 Arena Management GmbH stellt sich in ihrer Leitung künftig neu
auf: Im Laufe des kommenden Monats übernimmt Moritz Beckers-Schwarz den Vorsitz
der Geschäftsführung. Aus dieser scheidet Rüdiger Mengede als Geschäftsführer Events
zum 15. April 2013 aus um, sich beruflich noch einmal einer neuen Perspektive zu
stellen.

Bereits im Oktober 2012 hatte Rüdiger Mengede den Vorstand des FC Schalke 04 darüber
informiert, dass er seinen auslaufenden Vertrag als Geschäftsführer der FC Schalke 04 Arena
Management GmbH nicht mehr verlängern wird. Seinem Nachfolger Beckers-Schwarz wird
Mengede bis zum Jahresende bei Bedarf gern mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Beckers-Schwarz war bislang für den FC Schalke 04 als stellvertretender Geschäftsführer und
Direktor Organisation tätig. Die Bereiche Spieltagsorganisation und die organisatorische
Durchführung von internationalen Partien der Königsblauen wird der 32-Jährige auch
weiterhin koordinieren. Sie fallen künftig in den Zuständigkeitsbereich der FC Schalke 04
Arena Management GmbH. Neben Beckers-Schwarz gehören Volker Fürderer für den
Bereich Sicherheit und IT sowie Dieter Schmidt für den Bereich Catering der
Geschäftsführung an.

Der FC Schalke 04 dankt Rüdiger Mengede ausdrücklich für seine geleistete Arbeit in den
vergangenen sechs Jahren. Gemeinsam mit einem erstklassigen Team und einem Pool aus
professionellen Dienstleistern und Partnern ist es ihm gelungen, die VELTINS-Arena als eine
der herausragenden Arenen in Europa weiter zu etablieren.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Dreier gegen Prag fehlt zum Gruppensieg

Nach 3:2 bei OGC Nizza ist Erreichen der K.o-Runde bereits perfekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.