Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / „50 Jahre Bundesliga“ im Dortmunder Goldsaal

„50 Jahre Bundesliga“ im Dortmunder Goldsaal

Willi Lippens, Ben Redelings und „Manni“ Breuckmann huldigten Deutschlands höchster Spielklasse an seiner Gründungsstätte.

Willi Lippens, Ben Redelings und Manni Breuckmann (v.l.) huldigten Deutschlands höchster Spielklasse an seiner Gründungsstätte.

50 Jahre Bundesliga! In der großen Jubiläumssaison Deutschlands höchster Spielklasse ließ sich
auch der bekannte Fußballbuch-Autor und Anekdoten-Sammler Ben Redelings nicht bitten. In

den geschichtsträchtigen Dortmunder Goldsaal, in dem im Jahr 1962 die Gründung der Bundes-

liga beschlossen worden war, lud er mit Kult-Kommentator Manfred „Manni“ Breuckmann und Rot-

Weiss Essen-Legende Willi „Ente“ Lippens zwei Urgesteine des Ruhrgebiets-Fußballs ein, um

ein halbes Jahrhundert Bundesliga Revue passieren zu lassen.

 

Besonders Willi Lippens, der als Aktiver drei Jahre bei der ansässigen Borussia spielte und des-

halb besonders herzlich empfangen wurde, war von der ersten Minute an in Top-Form. Er ließ

sich das „Spiel“ kaum noch aus der Hand nehmen, verwandelte reihenweise die verbalen Steil-

vorlagen seiner beiden Mitspieler und hatte deutlich mehr als 50 Prozent „Ballbesitz“. Viele be-

kannte, aber auch einige neue Geschichten aus seiner Zeit bei Rot-Weiss Essen und dem BVB

gab „Ente“, der wegen seiner ausufernden Gestik als Einziger mit einem Headset ausgestattet

war, zum Besten.

 

Ein Blick in die Zuschauermenge bot eine bunte Mischung der Wettkampf-Bekleidungen nahezu

aller Vereine des deutschen Profifußalls. Die Farben Schwarz und Gelb waren jedoch überpro-

portional vertreten. Alle lauschten gebannt den Anekdoten der drei Akteure auf der Bühne. Lusti-

ge Geschichten von Trainern, Spielern, Schiedsrichtern und Journalisten wurden im wilden Wech-

sel zum Besten gegeben. Redelings, Breuckmann und Lippens konnten als Mannschaft überzeu-

gen und hatten stets das Publikum im Rücken.

Das könnte Sie interessieren:

4:1! Borussia Mönchengladbach verlängert Schalker Negativserie

U 23-Stürmer Hoppe und Schuler geben Bundesliga-Debüt für „Königsblau“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.