Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wuppertal zweimal ohne Benny Reichert

Wuppertal zweimal ohne Benny Reichert

Innenverteidiger muss nach Roter Karte aussetzen.

Benjamin Reichert (vorne) fehlt nach seiner Roten Karte zweimal.

Für zwei Partien wurde Benjamin Reichert vom Wuppertaler SV nach seiner
Roten Karte gegen im Nachholspiel gegen den VfB Hüls (2:3) gesperrt.
Der 29-jährige Abwehrspieler steht WSV-Trainer Peter Radojewski damit
erst in der Heimpartie gegen den SC Wiedenbrück 2000 (Mittwoch, 10.
April) wieder zur Verfügung.

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen bindet Außenverteidiger Angelo Langer

Vertrag des 27-jährigen verlängerte sich per Klausel bis 30. Juni 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.