Startseite / Fußball / 3. Liga / BVB: Partie der U 23 in Babelsberg abgesagt

BVB: Partie der U 23 in Babelsberg abgesagt

Der Platz im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion wurde von einer Platzkommission für unbespielbar erklärt.
Partie des BVB II in Babelsberg abgesagt

Der Drittligist SV Babelsberg muss weiter auf das dritte Heimspiel seit Jahresbe-
ginn warten. Wie eine Platzkommission am Sonntag feststellte, ist der Rasen im
Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion durch die widrigen Witterungsbedingungen
unbespielbar. Die Partie gegen die U 23 von Borussia Dortmund musste deshalb
abgesagt werden. Ein Nacholtermin steht noch nicht fest. Den nächsten Anlauf
nimmt der SVB am Samstag (ab 14 Uhr) im Heimspiel gegen Kickers Offenbach.

Mehr MSPW-Meldungen zur 3. Liga finden Sie auf 3-liga.com.

Das könnte Sie interessieren:

1:1! SC Verl mit Remis gegen verspätete Münchner „Löwen“

Aufsteiger verpasst möglichen Sprung auf Relegationsrang drei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.