Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE: Erneute Pause für Rodenberg

RWE: Erneute Pause für Rodenberg

RWE-Innenverteidiger fällt mit einem Muskelfaserriss aus

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4

/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:“Times New Roman“; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;}

Rot-Weiss Essens Innenverteidiger Maik Rodenberg (24) fällt mit einem Muskelfaserriss
auch für das Nachholspiel am Dienstag (ab 19.30 Uhr) bei Fortuna Düsseldorf II aus.
Außerdem muss Trainer Waldemar Wrobel bei den wiedererstarkten Fortunen auf
Mittelfeldspieler Kevin Pires-Rodrigues (zehnte Gelbe Karte) verzichten.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Torhüter Daniel Davari ist wieder dabei

Backszat noch bis zum Beginn der kommenden Woche in Quarantäne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.