Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV stellt Satzungsänderung vor

MSV stellt Satzungsänderung vor

Info-Veranstaltung am Mittwoch (10. April).

Zweitligist MSV Duisburg stellt seinen Mitgliedern bei einer Informationsveranstaltung
am Mittwoch, 10. April, in der heimischen Arena eine Satzungsänderung vor. „Bei den
Änderungen geht es teils um redaktionelle oder rechtlich notwendige Anpassungen,
aber auch um inhaltliche Modifikationen zur notwendigen Modernisierung “, sagt
MSV-Vorstandsvorsirtender Udo Kirmse. „Ein Beschluss wird an diesem Abend aber
nicht gefasst.“ Eine Abstimmung gibt es auf der Jahreshauptversammlung am 16. Mai.

 

Das könnte Sie interessieren:

Zweitligist SC Paderborn 07 bezieht am Mittwoch Hotel-Quarantäne

Einheiten finden im Trainingszentrum an der Lise-Meitner-Straße statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.