Startseite / Pferderennsport / Hirschberger im 55.000 Euro-Rennen in Düsseldorf vertreten

Hirschberger im 55.000 Euro-Rennen in Düsseldorf vertreten

Der Trainer ist in Düsseldorf mit dem vierjährigen Hengst Global Thrill vertreten.

In einem mit 55.000 Euro dotierten Rennen am Sonntag auf der
Galopprennbahn in Düsseldorf ist auch der Mülheimer Trainer Jens
Hirschberger mit einem Starter vertreten. Der Nachfolger von Uwe
Ostmann am Diana-Stall schickt für das Gestüt Auenquelle (Rö-
dinghausen) den vierjährigen Hengst Global Thrill ins Rennen. Als
Jockey wurde Adrie de Vries verpflichtet. Der Niederländer glänzte
beim Saisonauftakt am Raffelberg am vergangenen Sonntag mit
drei Tagessiegen.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Berlin-Mariendorf: Sensation durch Heinz Kuhsträter

88-jährige Trainer-Legende überrascht mit 415:10-Außenseiterin Isla.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.