Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RL West: Wiedenbrück wieder in der Erfolgsspur

RL West: Wiedenbrück wieder in der Erfolgsspur

Schneider-Team gewinnt 1:0 beim Wuppertaler SV Borussia.

Nach zwei Niederlagen in Folge ist der SC Wiedenbrück 2000 in der
Regionalliga West wieder in die Erfolgsspur eingebogen. Das Aus-
wärtsspiel beim Wuppertaler SV Borussia entschieden die Ostwest-
falen 1:0 (1:0) für sich. Ein früher Treffer von Marwin Studtrucker
(5.) entschied die Nachholbegegnung vom 28. Spieltag zu Gunsten
der Mannschaft von SCW-Trainer Theo Schneider, die in der Tabelle
am WSV vorbeizog und sich auf Rang sieben verbesserte.

Die Wuppertaler warten nun seit fünf Runden auf einen dreifachen
Punktgewinn und erzielten in den vergangenen drei Begegnungen
keinen eigenen Treffer.

Das könnte Sie interessieren:

Engelmann trifft viermal! RWE überrollt WSV 6:1

Titelfavorit baut Tabellenführung vorerst auf fünf Punkte aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.